FLÄCHENSPERRE IM K3-SYSTEM

Bewährte Innenabdichtung im Einsatzbereich von nachträglich erforderlichen Wannen -/ Wand und Bodenabdichtungen wie zum Beispiel in wasserführenden Fahrstuhlschächten, Maschinengruben, Ölwannen, Kellerschächten, undichten Hebeanlagen u.v.m. ...

1. Streichen mit K1-SCHLÄMME 2. Einreiben mit K2-Blitzpulver
3. Streichen mit K3-Härte-Flüssig 4. Streichen nochmals mit K1-SCHLÄMME

clix2go - simple to web